Projekt RegioHOLZ

RegioHOLZ | Startrampe für Innovationen in der Holz- und Möbelbranche

Als ein vom Land Baden-Württemberg beim RegioWIN-Wettbewerb prämiertes Projekt hat RegioHOLZ ein klares Ziel:  Innovationen und den Technologietransfer in der Holz- und Möbelbranche der Region Nordschwarzwald nachhaltig zu fördern.

Zielgruppe

RegioHOLZ ist ein Projekt für alle regionalen Unternehmen entlang der Wertschöpfungskette der Holz- und Möbelbranche. Vor allem kleine und mittelständische Unternehmen sollen mit RegioHOLZ einen Zugang zu Hochschulen und wissenschaftlichen Einrichtungen bekommen.

Ziele

• Identifikation von Forschungsbedarf
• Begleitung von Forschungsanträgen
• Identifikation von Forschungspartnern
• Schaffung einer Forschung- und Entwicklungs-Anlaufstelle für die Holz- und                 Möbelbranche
• Entwicklung von Formaten für Technologietransfer
• Fachlicher Austausch entlang der Wertschöpfungskette
• Internationalisierung

Haben wir Ihr Interesse geweckt ?

Alle wichtigen Informationen hier zusammengefasst.

Ihre Ansprechpartner

Lars Schäfer
Projektleitung
Telefon: +49 72 311543-692
Mobil: +49 176 23501461
schaefer(at)nordschwarzwald.de


Anja Röllich
Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Telefon: +49 74 72951-256
roellich(at)nordschwarzwald.de

NACHRICHTEN

RegioHOLZ Innovationssymposium 2018

RegioHOLZ steht für die Vernetzung der Holz- und Möbelbranche mit Einrichtungen ...

Der Trend ist, es gibt keinen!
Der Trend ist, es gibt keinen!

Touristiker, Planer und Objektausstatter diskutieren über die Zukunft der Objekt ...

17. / 18. Januar 2018: RegioHOLZ Innovationssymposium
17. / 18. Januar 2018: RegioHOLZ Innovationssymposium

RegioHOLZ steht für die Vernetzung der Holz- und Möbelbranche mit Einrichtungen ...

WirtschaftsTERMINE